Robusta

Der Kaffee der Sorte Robusta, auch als „Tiefland-Kaffee“ bezeichnet, wurde im 19. Jahrhundert in Afrika entdeckt. Mit zirka 40% Marktanteil is er nach dem Hochland-Kaffee Arabcia, die zweitwichtigste Kaffeesorten der Welt. Weil der Robusta weniger empfindlich gegen Krankheiten, Hitze und hohe Feuchtigkeit ist und auch schneller reift – die Reifezeit dauert rund sechs Monate –…